Willkommen bei uns im Wald!

20 Jahre Erfahrung im Wald und jeder Tag ist trotzdem ein Erlebnis.
Erleben Sie mit uns ein Stück Waldpädagogik im Spessart, einem der größten Waldgebiete Deutschlands.


12. November 2017 – Imagefilm(e) des Waldkindergartens:

Wir möchten Sie herzlich einladen, sich unseren Film anzusehen:
Es gibt ihn als Kurzversion für den ersten Eindruck und um auf den Geschmack zu kommen :-) und…

…als längere Version mit mehr Informationsgehalt.
Danke an alle die zu diesem tollen Jubiläumsfilm beigetragen haben und viel Spaß beim Schauen!


Sie und Ihr Kind möchten unseren Kindergarten kennenlernen und mal bei uns im Wald reinschnuppern?

Gerne nimmt Anke Augustin Ihren Anruf unter Tel. (09352) 604 78 25 entgegen und leitet Ihre Anfrage an unsere leitende Erzieherin für ein erstes Kennenlernen weiter. Wir beantworten alle Ihre Fragen gerne. Unter ‚Unser Waldkindergarten‘ und ‚Unser Konzept‘ erhalten Sie einen ersten Einblick in unseren Kindergarten und können unsere Informationsmappe für Interessierte herunterladen.


Monatliche Betreuungszeiten und Gebühren:


Sie möchten uns (finanziell) unterstützen? 

Dann nutzen Sie doch unseren Waldgutschein oder werden Sie Mitglied in unserem Förderkreis.
Wir würden uns sehr darüber freuen!


Warum Sie sich für den Waldkindergarten entscheiden sollten: 


Wer als Kind im Dreck spielt, schützt sich vor Allergien und bekommt ein besseres Immunsystem. Was unsere Großelten immer schon wussten, wurde nun von Forschern der Genfer Universitätsspitäler wissenschaftlich belegt.
Hier geht´s zum kompletten Artikel:  Gesund ist, wer im Dreck wühlt 


In der Natur können Kinder selbst gestalten und experimentieren. Ohne bildungsrelevante Vorgaben und Spielzeuge von Eltern oder Erziehern. Sie erleben Abenteuer. Dabei lernen sie, mit dem Scheitern klarzukommen und Hindernisse zu überwinden.
Herber Renz-Polster in einem Artikel der Zeit Online:  Begeisterung soll das Kind leiten